John Deere Jobs

Mobile john-deere Logo

Job Information

John Deere Aftermarket Compliance Specialist (m/w/d) in Bruchsal, Germany

Willkommen bei John Deere, dem Innovationsführer von Land-, Forst-, und Baumaschinen sowie Maschinen für Rasen- und Grundstückspflege. Mit weltweit rund 70.000 Beschäftigten entwickeln und produzieren wir vernetzte und technologisch fortschrittliche Maschinen mit einem Gesamtumsatz von 35,5 Mrd. US$. Wenn Sie Teil des Teams werden, wachsen Sie nicht nur individuell, sondern leisten auch einen wichtigen Beitrag zur Bewältigung der größten globalen Herausforderung: der Versorgung von 7 Milliarden Menschen mit Nahrung, Kleidung und Infrastruktur.

Der Standort Bruchsal ist mit über 1300 Mitarbeitern ein Kompetenzzentrum von John Deere in Deutschland. Hier sind das Europäische Ersatzteilzentrum, das Werk Bruchsal sowie das Training Center ansässig. Mit rund 590 Beschäftigten versorgt das Europäische Ersatzteilzentrum (E-PDC) in Bruchsal alle John Deere Vertriebspartner in Europa, Afrika und dem Mittleren Osten sowie nationale Ersatzteillager mit Teilen bzw. Zubehör und betreut so weltweit alle in Europa hergestellten John Deere Produkte. Auf ca. 130.000 qm Fläche lagern in Bruchsal rund 320.000 verschiedene Ersatzteilpositionen.

Das European Parts Distribution Center sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt und zunächst für 2 Jahre befristet für die Abteilung Aftermarket Supply Management einen

Aftermarket Compliance Specialist (m/w/d)

Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • Geltende Compliance Bestimmungen (z.B. Reach, RoHS, CLP, …) werden Ihrerseits interpretiert, um die Konformität für den Geschäftsbereich Aftermarket Supply Management sicherzustellen.

  • Sie entwickeln Methoden um Änderungen von Compliance Regularien frühzeitig zu erfassen und prüfen die Notwendigkeit der Umsetzung. Entsprechende Maßnahmen zur zukünftigen Sicherstellung der Regeleinhaltung werden durch Sie eingeleitet.

  • Für externe Dienstleister, z.B. zur Erstellung und Aktualisierung von Sicherheitsdatenblätter, sind Sie der zukünftige Ansprechpartner.

  • Als Compliance Specialist sind Sie in enger Abstimmung mit lokalen Abteilungen wie Einkauf, Marketing oder Rechtsbereich und befinden sich in direktem Kontakt mit einer Vielzahl an europäischen Lieferanten.

  • International arbeiten Sie mit weltweiten John Deere Compliance Experten zusammen.

    Das bringen Sie mit:  

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsrecht oder einer vergleichbaren Fachrichtung

  • Berufserfahrung in Wirtschaftsrecht oder Compliance Regularien wie REACH, RoHS, CLP sind von Vorteil.

  • Der sichere Umgang mit MS Office und SAP ist Voraussetzung für diese Tätigkeit.

  • Sie verfügen über sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Weitere Fremdsprachenkenntnisse wären von Vorteil.

  • Neben den fachlichen Voraussetzungen verfügen Sie über analytisches Denkvermögen, Selbstbewusstsein, Durchsetzungsvermögen und Qualitätsbewusstsein.

  • Ihre lösungsorientierte Arbeitsweise sowie Kommunikationsfreude und Spaß an der Arbeit in interdisziplinären und internationalen Teams runden Ihr Profil ab.

    Darauf können Sie sich freuen: 

  • attraktives Vergütungspaket 

  • hervorragende Sozialleistungen, wie Betriebsrente und altersvorsorgewirksame Leistungen 

  • flexibles und modernes Arbeiten sowie Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten 

  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch vielfältige Angebote 

    Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über unser Bewerberportal!

    Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an:

    Human Resources

    Frau Maren Schuhmacher Tel. 07251-924-1509, SchuhmacherMaren@JohnDeere.com

DirectEmployers