John Deere Qualitätsingenieur in Bruchsal, Germany

In unseren Landmaschinen stecken zukunftsweisende Technologien. Sie sind der Schlüssel zur Bewältigung der größten globalen Herausforderungen: der Versorgung von 7 Milliarden Menschen mit Nahrung, Kleidung und erneuerbarer Energie. Willkommen bei John Deere, dem größten Hersteller von Landmaschinen. Mit weltweit 56.500 Mitarbeitern erwirtschaften wir einen Gesamtumsatz von ca. 27 Mrd. US$ mit Landmaschinen, Bau- und Forstmaschinen sowie Maschinen für die Rasen- und Grundstückspflege.

Der Standort Bruchsal ist mit über 1300 Mitarbeitern ein Kompetenzzentrum von John Deere in Deutschland. Hier ist der John Deere Vertrieb mit dem John Deere Training Center, das Europäische Ersatzteilzentrum und das John Deere Werk Bruchsal ansässig.

Nahezu 700 Mitarbeiter fertigen in Bruchsal Hightech-Fahrerkabinen und offene Fahrerplattformen für Traktoren der Mannheimer Produktion. Ebenso werden hier Kabinen für Mähdrescher und Feldhäcksler für das John Deere Werk Zweibrücken produziert.

Das John Deere Werk Bruchsal sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

für die Abteilung Quality Engineering einen

Qualitätsingenieur (m/w)

für den Bereich elektrische/elektronische Bauteile und Komponenten

In dieser Position unterstützen Sie den Produktentwicklungsprozesses (EPDP) von elektrischen/elektronischen Bauteilen und Komponenten. Darüber hinaus überführen Sie diese Komponenten in enger Zusammenarbeit mit verschiedenen Schnittstellen in die Serie (OFP).

In Ihr Aufgabengebiet fällt die Auswahl, Entwicklung und Auditierung von Lieferanten nach DIN EN ISO 9001, die Entwicklung von Lastenheften und Prüfsystemen, sowie die Definition von Qualitätsanforderungen an elektronischen Bauteilen. Sie verifizieren die Produktqualität elektronischer Komponenten und sind für die eigenständige Durchführung von Projektarbeiten zur kontinuierlichen Verbesserung dieser Komponenten verantwortlich.Die Zusammenarbeit in einem globalen Umfeld, mit internen Schnittstellen sowie Lieferanten runden Ihr Aufgabengebiet ab.

Sie bringen mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium, z.B. als Dipl. Ingenieur/-in der Elektrotechnik mit der Fachrichtung Informationstechnik oder fachähnlichen Bereichen

  • Kenntnisse in Embedded Systems, Hard- und Software

  • Produktkenntnisse elektronischer Komponenten/Controls aus dem Bereich Automotive

  • Gute Projektkoordinations- und Kommunikationsfähigkeit

  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

  • Bereitschaft zu Reisen innerhalb der John-Deere-Einheiten und zu externen Lieferanten

Folgende Erfahrungen sind wünschenswert:

  • Erfahrung mit Bussystemen, wie CAN und LIN, Auto SAR, LabView und Teststand

  • Kenntnisse der gängigen Qualitätsmanagement-Tools sowie dem modularen Baukastensystem der Automobilindustrie

  • Erste Erfahrung in interkultureller und globaler Teamarbeit

John Deere bietet Ihnen:

• Eine attraktive Vergütung

• Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeiten

• Vielfältige Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten innerhalb eines Global Players

• Betriebliche Altersvorsorge

Wenn Sie gerne in einem Team eigenverantwortlich arbeiten wollen, in bereichsüber­greifenden Projekten kreativ mitwirken möchten, über Durchsetzungsvermö­gen bei Ver­handlungen und ein sicheres Auftreten verfügen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Bewerbertool unter www.deere.de! Um eine schnellere Bearbeitung gewährleisten zu können, bitten wir um Zusendung Ihrer Dokumente, zusammengefasst in einer Datei!

John Deere Werke Bruchsal

Personalabteilung

Frau Ellen Bosak

Für telefonische Vorabinformationen stehen wir Ihnen unter der Rufnummer (07251) 924 1402 gerne zur Verfügung.