John Deere 50761299 - Kaufmann (m/w) (Tax Analyst Value Added Tax) in Mannheim, Germany

In unseren Landmaschinen stecken zukunftsweisende Technologien. Sie sind der Schlüssel zur Bewältigung der größten globalen Herausforderungen: der Versorgung von 7 Milliarden Menschen mit Nahrung, Kleidung und erneuerbarer Energie. Willkommen bei John Deere, dem größten Hersteller von Landmaschinen. Mit weltweit 56.000 Mitarbeitern erwirtschaften wir einen Gesamtumsatz von über 23 Mrd. US$ mit Landmaschinen, Bau- und Forstmaschinen sowie Maschinen für die Rasen- und Grundstückspflege.

Die John Deere GmbH & Co. KG, Mannheim Regional Center, sucht ab sofort zur Verstärkung des Bereiches Steuern & Zölle einen

Kaufmann (m/w)

(Tax Analyst Value Added Tax)

Als Mitglied der Steuerabteilung im Mannheim Regional Center unterstützen Sie die Erfüllung von Deklarationspflichten, die Sicherstellung, dass gesetzliche Vorgaben in den EDV-Systemen richtig umgesetzt werden sowie die Betreuung der deutschen JD-Einheiten bezüglich des Umsatzsteuerrechts (VAT). Darüber hinaus unterstützen Sie den Manager VAT bei der Betreuung von länderübergreifenden Projekten und der Beratung von ausländischen JD-Einheiten.

Die Position erfordert einen Fachhochschulabschluss, z.B. als Dipl. Betriebswirt/-in (FH) mit Schwerpunkt Steuerrecht oder eine vergleichbare Ausbildung. Sie sollten über Kenntnisse auf dem Gebiet des Umsatzsteuerrechts sowie über eine Berufserfahrung von bis zu 3 Jahren verfügen.

Die Tätigkeit verlangt analytische Fähigkeiten sowie ein solides Umgehen mit den MS Office Anwendungen sowie SAP/R3. Sie sollten kommunikativ sein, selbständig und effektiv arbeiten und über Durchsetzungsvermögen verfügen.

Die Kommunikation erfolgt zum Teil in Englisch; wir erwarten daher gute Kenntnisse in Wort und Schrift. Aufgrund des Standortes und der personellen Zusammensetzung der Abteilung sind gute Deutschkenntnisse erforderlich, weitere Sprachkenntnisse wären wünschenswert. Die Position erfordert gelegentliche Reisetätigkeiten (< 10 %); die Arbeitszeiten können unter Beachtung der betrieblichen Anforderungen flexibel gestaltet werden.

Für diesen Arbeitsplatz ist eine Befristung von 12 Monaten vorgesehen.

John Deere bietet Ihnen:

  • Eine attraktive Vergütung

  • Flache Hierarchien

  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeiten

  • Vielfältige Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten innerhalb eines Global Players

  • Betriebliche Altersvorsorge und eine Vielzahl an Sozialleistungen

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, dann bewerben Sie sich über unser Bewerbertool auf der JD Jobbörse.