John Deere Sachbearbeiter Rechtsansprüche (m/w/d) - 50803898 in Mannheim, Germany

Die John Deere GmbH & Co. KG, Mannheim Regional Center sucht zur Verstärkung des Bereichs Legal/Patent zum nächstmöglichen Zeitpunkt aus dem Mitarbeiterkreis einen

Sachbearbeiter Rechtsansprüche (m/w/d)

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Einreichen von Schutzrechtsanmeldungen und damit verbundener Korrespondenz unter Anweisung und Aufsicht durch einen Patentanwalt.

  • Selbständige und proaktive Verwaltung von Dokumenten und Fallakten sowie die Eingabe von Daten in Datenbanken und Datenüberwachungssystemen und das sorgfältige Notieren, Überwachen, Abfragen und Schließen von Fristen.

  • Auftragserteilung für Nachanmeldungen, Kontoabbuchungen und Übersetzungen, sowie Beschaffung von Urkunden, Prioritäts- und anderen Dokumenten.

  • Durchführung des gesamten Spektrums qualifizierter Assistenzarbeit in deutscher und englischer Sprache, insbesondere Korrespondenz, Meeting-Organisation, Post-Management (Email & Papier), Terminplanung für das Legal Führungsteam sowie die Organisation und Abrechnung von Dienstreisen.

  • Proaktive Erstellung, Überwachung, Optimierung und Einhaltung abteilungsrelevanter Prozesse im Allgemeinen.

  • Überwachung und Überprüfung von Rechnungen, Übernahme von Aufgaben im Bereich der Budgetierung, Budgetüberwachung und Kontenführung sowie des Budgetreportings. Selbständiges Genehmigen von Zahlungen unter Berücksichtigung eines entsprechenden Autorisierungslevels.

  • Administration und Sicherstellung der Dokumentenverwahrungsrichtlinie in der Abteilung. Organisieren von entsprechenden Aktionstagen zur Dokumentenvernichtung.

Ihre Qualifikationen:

  • Abgeschlossene dreijährige kaufmännische Ausbildung

  • Berufserfahrung von mind. 2 - 3 Jahren

  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Erfahrungen im Umgang mit SAP R/3, Datenbankpflege und MS Office-Anwendungen sowie elektronischen Kommunikationsmitteln (z.B. WebEx) werden erwartet. Die Fähigkeit zu strukturiertem, zielorientiertem und selbständigem Arbeiten, absolute Genauigkeit sowie Kommunikationsstärke runden Ihr Profil ab.

Für diesen Arbeitsplatz ist eine Befristung von 12 Monaten (Elternzeitvertretung) vorgesehen.

Die Stelle ist in der Entgeltgruppe 9 bewertet.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, dann bewerben Sie sich über unser Online-Bewerbertool auf der JD Jobbörse.