John Deere Jobs

Mobile john-deere Logo

Job Information

John Deere Software Engineer (m/w/d) - 70900 in Mannheim, Germany

Recruitment ID: 70900

Willkommen bei John Deere, dem führenden Hersteller von Land-, Forst-, und Baumaschinen sowie Maschinen für Rasen- und Grundstückspflege. Bei uns sind Sie der Schlüssel zur Bewältigung der größten globalen Herausforderung: der Versorgung von 7 Milliarden Menschen mit Nahrung, Kleidung und Infrastruktur. Mit weltweit rund 73.500 Beschäftigten erwirtschaften wir einen Gesamtumsatz von ca. 39 Mrd. US$.

Mit rund 3.000 Beschäftigten ist das Werk Mannheim Deutschlands größter Hersteller und Exporteur landwirtschaftlicher Traktoren. Das Produktionsprogramm für den weltweiten Markt umfasst 27 verschiedene Grundmodelle (von 66 bis 184 kW (90 bis 250 PS)) in unterschiedlichen Versionen und zahlreichen Ausrüstungsvarianten.

Unsere Abteilung Produktentwicklung sucht für den Bereich Softwareentwicklung zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Software Engineer (m/w/d)

Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • Entwicklung, Abstimmung und Konfiguration von Applikationssoftware für elektronische Steuergeräte im Traktor

  • Analyse von komplexen technischen Problemen unserer Kunden sowie PV&V und Entwicklung innovativer Konzepte

  • Softwareentwicklung für Produkte weltweit in Zusammenarbeit mit den globalen Engineering Teams

  • Unterstützung der Abteilung PV&V bei der Fehlersuche und Datenanalyse im Bereich Software und Elektronik

  • Abstimmung mit Schnittstellen im Engineering hinsichtlich Entwicklung von integrierten elektro-mechanischen Regelsystemen

  • Anwendung von agilen Softwareentwicklungsmethoden

Das bringen Sie mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (gerne im Bereich Informatik, technische Informatik, Elektrotechnik, Mechatronik, Automatisierungstechnik oder äquivalent), sowie eine Berufserfahrung von mindestens 2 Jahren im Bereich Programmierung wünschenswert

  • Idealerweise bereits Entwicklungserfahrung mit Real Time Embedded Systems in den Programmiersprachen C und modellbasierter Softwareentwicklung (Matlab, Simulink)

  • Erfahrung im Bereich Entwicklung von Embedded Software in dynamischen Regelsystemen von Vorteil

  • Idealerweise Erfahrung in Konfigurationsmanagementsystemen

  • Selbständige, flexible und zielorientierte Arbeitsweise

  • Sehr gute Kommunikations-, Kooperations- und Teamfähigkeit

  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Darauf können Sie sich freuen:

  • attraktives Vergütungspaket

  • hervorragende Sozialleistungen, wie Betriebsrente und altersvorsorgewirksame Leistungen

  • flexibles und modernes Arbeiten sowie Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch vielfältige Angebote

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über unser Bewerberportal!

Positionsbezeichnung nach dem Entgeltrahmen- Tarifvertrag: Referent/-in Entwicklungsingenieur (06.01.02.09b)

DirectEmployers