John Deere Ausbildung 2019 - Industriemechaniker (m/w) in Stadtlohn, Northwest TerritoriesGermany

In unseren Landmaschinen stecken zukunftsweisende Technologien. Sie sind der Schlüssel zur Bewältigung der größten globalen Herausforderungen: der Versorgung von 7 Milliarden Menschen mit Nahrung, Kleidung und erneuerbarer Energie. Willkommen bei John Deere, dem größten Hersteller von Landmaschinen. Mit weltweit 57.200 Mitarbeitern erwirtschaften wir einen Gesamtumsatz von ca. 29 Mrd. US$ mit Landmaschinen, Bau- und Forstmaschinen sowie Maschinen für die Rasen- und Grundstückspflege.

Der Standort Stadtlohn ist mit rund 300 Beschäftigten ein anerkannter Branchenspezialist für Mähvorsätze, Pick-ups, Maispflücker und Universal-Anbaufeldhäcksler im Nordwesten Deutschlands. Die 1908 von Wilhelm Kemper in Stadtlohn gegründete Maschinenfabrik Kemper GmbH & Co. KG agiert seit 1997 als eigenständiges Unternehmen unter dem Dach von John Deere.

Die Maschinenfabrik Kemper GmbH & Co. KG sucht zum 01. August 2019

Auszubildende zum Industriemechaniker (m/w)

Fachrichtung Maschinen- und Anlagenbau

Der Beruf des Industriemechanikers zählt zu den gefragtesten und abwechslungsreichsten Berufen. Industriemechaniker sind in der Produktion und Instandhaltung tätig. Sie sorgen dafür, dass Maschinen zusammengebaut werden und Fertigungsanlagen jederzeit betriebsbereit sind.

Ausbildungsschwerpunkte

  • Manuelles und maschinelles Bearbeiten verschiedener Metalle und Kunststoffe (z.B. Drehen, Fräsen und Bohren)

  • Erstellen, Montieren und Justieren komplexer Baugruppen anhand von technischen Zeichnungen

  • Programmieren und Bedienen von CNC-Maschinen

  • Erlernen und Vertiefen von Kenntnissen in der Steuerungs- und Regelungstechnik an pneumatischen Anlagen

  • Einzelteilfertigung nach Zeichnung für den Werkzeug und Vorrichtungsbau

    Voraussetzungen

  • guter Hauptschul- oder Realschulabschluss oder vergleichbare Schulbildung

  • Verständnis für physikalische und technische Vorgänge

  • Interesse an Technik

  • Handwerkliches Geschick

  • Räumliches Vorstellungsvermögen

  • Verantwortungsbewusstsein, Sorgfalt und Genauigkeit

Einblicke in die Qualitätssicherung, Konstruktion, Arbeitsvorbereitung und Entwicklung runden die Ausbildung neben Besuchen von deutschen John Deere Standorten ab.

Haben wir dein Interesse geweckt die 3,5-jährige Ausbildung bei uns zu absolvieren? Dann freuen uns auf deine Bewerbung über unser Online-Bewerbertool unter www.deere.de!

Maschinenfabrik Kemper GmbH & Co. KG

Personalabteilung

Frau Kathrin Middendorf

Für telefonische Vorabinformationen stehen wir dir unter (02563) 88-8101 gerne zur Verfügung.