John Deere Praktikant (m/w) - Einkauf/Supply Management in Stadtlohn, Northwest TerritoriesGermany

In unseren Landmaschinen stecken zukunftsweisende Technologien. Sie sind der Schlüssel zur Bewältigung der größten globalen Herausforderungen: der Versorgung von 7 Milliarden Menschen mit Nahrung, Kleidung und erneuerbarer Energie. Willkommen bei John Deere, dem größten Hersteller von Landmaschinen. Mit weltweit 57.200 Mitarbeitern erwirtschaften wir einen Gesamtumsatz von ca. 29 Mrd. US$ mit Landmaschinen, Bau- und Forstmaschinen sowie Maschinen für die Rasen- und Grundstückspflege.

Der Standort Stadtlohn ist mit rund 300 Beschäftigten ein anerkannter Branchenspezialist für Mähvorsätze, Pick-ups, Maispflücker und Universal-Anbaufeldhäcksler im Nordwesten Deutschlands. Die 1908 von Wilhelm Kemper in Stadtlohn gegründete Maschinenfabrik Kemper GmbH & Co. KG agiert seit 1997 als eigenständiges Unternehmen unter dem Dach von John Deere.

Die Maschinenfabrik Kemper GmbH & Co.KG in Stadtlohn sucht

zur Verstärkung des Einkauf/Supply Management Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt

für 3 bis 6 Monate einen

Praktikant (m/w)

Aufgabenschwerpunkte:

  • Unterstützung von Beschaffungsprojekten auf internationaler Ebene

  • Mitarbeit in interdisziplinären Teams

  • Unterstützung bei LEAN-Projekten

  • Behälteroptimierung

  • Optimierung von Einkaufsprozessen

  • Bestandsmanagement

  • Übernahme von Teilprojekten im Bereich der Kostenreduzierung

  • Verwendung von systemunterstützten Beschaffungstools und Kennzahlsystemen und Koordination auf Unit-Level

Unsere Anforderungen:

  • Student/in der Wirtschaftswissenschaften oder eines vergleichbaren Studiengangs

  • Sehr gute Kenntnisse in MS Office

  • Idealerweise Ersterfahrungen mit ERP-Systemen (INFOR Kenntnisse von Vorteil)

  • Analytisches Denkvermögen

  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift wünschenswert

  • Eigenständigkeit, Kommunikations- und Teamfähigkeit

Haben Sie Lust, in einem Tochterunternehmen von John Deere die vielfältigen Facetten des weltweit erfolgreichsten Landmaschinenherstellers zu entdecken und Einblick in seine Organisation und Prozesse zu erhalten? Durch die Kombination von Konzernprozessen und Strukturen auf der einen Seite aber auch Nähe zum Geschäft eines mittelständischen Unternehmens auf der anderen, bietet die Maschinenfabrik Kemper Studentinnen und Studenten attraktive Aufgabeninhalte und herausfordernde Projekte in einem abwechslungsreichen Umfeld.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Bewerbertool unter www.deere.de.

Maschinenfabrik Kemper GmbH & Co. KG

Personalabteilung, Frau Kathrin Middendorf

Für telefonische Vorabinformationen stehen wir Ihnen unter (02563) 88-8101 gerne zur Verfügung.