John Deere Software System Engineer in Zweibrücken, Germany

In unseren Landmaschinen stecken zukunftsweisende Technologien. Sie sind der Schlüssel zur Bewältigung der größten globalen Herausforderungen: der Versorgung von 7 Milliarden Menschen mit Nahrung, Kleidung und erneuerbarer Energie. Willkommen bei John Deere, dem größten Hersteller von Landmaschinen. Mit weltweit 57.200 Mitarbeitern erwirtschaften wir einen Gesamtumsatz von ca. 29 Mrd. US$ mit Landmaschinen, Bau- und Forstmaschinen sowie Maschinen für die Rasen- und Grundstückspflege. Unser Name steht für hohe Qualität und Zuverlässigkeit. John Deere Mitarbeiter haben durch internationale Unternehmensaktivitäten sowie durch umfassende Förderung und Weiterbildung beste Chancen für beruflichen Aufstieg und persönliche Entfaltung.

Am Standort Zweibrücken befindet sich das europäische Kompetenzzentrum für Erntemaschinen von John Deere. Hier werden von ca. 1050 Mitarbeitern Mähdrescher und selbstfahrende Feldhäcksler entwickelt und gebaut. Mit unseren Produkten sind wir weltweit vertreten.

Das John Deere Werk Zweibrücken sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Software System Engineer (m/w).

Aufgaben:

  • Identifikation und Review von System- und Subsystemanforderungen.

  • Definition von Softwarearchitekturen und Ableitung der Softwareanforderungen für Softwarekomponenten aus Systemanforderungen.

  • Technischer Experte zur Definition der Software Architektur und Erstellung von Softwareanforderungen.

  • Technische Beratung der Scrum-Teams und Experte für Software System Architektur.

  • Unterstützung der Anwendungsentwicklung einschließlich Low-Level-Treibern, Betriebssystem-Schnittstellen, Display-Schnittstellen und Steuerungsalgorithmen.

  • Arbeiten an Systemlösungen in Zusammenarbeit u.a. mit Software-, Hydraulik-, Mechanik- und Elektrik-Teams.

  • Unterstützung von Rapid-Prototyping, System-Integration, Verifikation and Validation von Systemen.

  • Abschätzen von Aufwand für das Design, die Implementierung und die Überprüfung von E/E Funktionen.

  • Leitung von Fehleranalysen und Erarbeitung von Problemlösungen.

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Qualifikation.

  • Mehrjährige Erfahrung in der Softwareentwicklung für Embedded-Systeme.

  • Gute Kenntnisse im Bereich der modelbasierten Softwareentwicklung.

  • Gute Kenntnisse in den Bereichen Softwarearchitektur und Requirements-Engineering.

  • Sehr gute Programmierkenntnisse in C, beherrschen von C-Compilern und Skriptsprachen.

  • Erfahrung mit CAN-Bussen und CAN-Protokollen wie z.B. J1939, ISO 11783 oder ähnlichen Kommunikationsstandards.

  • Sicher im Umgang mit Matlab/Simulink und Anwendungen in MBSD.

  • Erfahrung in Projektabwicklung sowie mit agilen Entwicklungsprozessen.

  • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und analytische Fähigkeiten.

  • Erfahrungen mit QT und Linux-Betriebssystemen wünschenswert.

  • Erfahrungen mit AUTOSAR wünschenswert.

  • Produkterfahrung mit Landmaschinen wünschenswert.

  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

  • internationale Reisebereitschaft.

John Deere bietet Ihnen:

• Eine attraktive Vergütung

• Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeiten

• Vielfältige Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten innerhalb eines Global Players

• Betriebliche Altersvorsorge

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!